iTunes Match: Probleme mit Hörbüchern

Posted by: Doc Brown  :  Category: Nerds & Geeks

Einige Tage nach Aktivierung von iTunes Match musste auch ich die knapp 25 Euro ausgeben, um mich an der Cloud zu beteiligen. Abwägen half nicht, ähnlich wie damals beim iPad. Ob man es braucht oder nicht, und für was, keine Ahnung. Insgesamt bin ich zufrieden mit der Möglichkeit, meine gesamte Musik auch unterwegs zu hören, gute Internetverbindung vorausgesetzt. Meine alten Lieder niederer Bitrate habe ich bisher noch nicht “geupdatet”.

Was mir aber vor ein paar Tagen auffiel, ein kleiner Teil meiner Hörbücher, genauer ein Teil meiner über iTunes gekauften Hörspiele von den Drei Fragezeichen wurden mitsynchronisiert. Kein Problem dachte ich, im Optionsmenü (Medienart) auf Hörbuch wechseln, und schon ist das Problem gelöst. Aber weit gefehlt, dieser Menüpunkt ist ausgegraut, lässt sich leider nicht umstellen.

Einzig beim Apfeltalk habe ich einen Thread dazu gefunden, leider ohne Lösung. Wenn jemand eine Idee hat, wie man dieses Problem lösen kann, die Hörbücher wieder aus der Cloud herausbekommt, kann sich gerne bei mir melden. Ansonsten heisst es wohl nur, warten.

 

Merry Christmas!

Posted by: Doc Brown  :  Category: Funny & Homeless


(Pixelio/RainerSturm)

WordPress Update - Probleme?

Posted by: Doc Brown  :  Category: Medizin

Nach einer kleineren Pause habe ich mich auch mal wieder um das Blog gekümmert und das Update auf 3.3 gemacht. Ein paar Probleme habe ich schon lösen müssen, aber falls der ein oder andere noch etwas findet, dann würde ich mich um einen Kommentar freuen.

Algorithmen quick für den Hausarzt

Posted by: Doc Brown  :  Category: Medizin

Bereits vor einigen Monaten hatte ich irgendwo gelesen, dass es im Winter 2011 eine Algorithmensammlung Allgemeinmedizin herauskommen sollte. An dem ursprünglichen Termin, im November 2011 passierte erstmal nichts, zumindest nicht im Thieme Shop, aber bei Amazon konnte das Buch zeitweise, gebraucht bestellt werden. Auf Nachfragen in der örtlichen Buchhandlung wurde vermutet, dass das Buch möglicherweise aufgrund eines Fehlers wieder vom Markt genommen wurde, der Großhändler hatte zumindest keine Bücher. Zur Sicherheit habe ich das Buch dann nicht bei Amazon bestellt, sonder lieber gewartet, und konnte es mir heute morgen abholen.

Das Buch setzt sich aus einer Sammlung von Algorithmen zusammen, zum Beispiel zum den Themen Hämaturie, chronischer Husten oder Ataxie. Jedes Symptom wird kurz beschrieben, Differenzialdiagnosen vorgestellt und schönes übersichtliches Flussdiagramm abgebildet. Einzig das die Blätter mit einer Spirale zusammen gehalten werden und ein wenig schwierig zu blättern ist, nervt, aber zum auf dem Tische liegen und schnell mal durchblättern ist es ok. Für rund 50 Euro nicht ganz günstig aber in meinen Augen lohnenswert.