Produktionsdruck im Operationssaal

Posted by: Doc Brown  :  Category: Medizin

In der aktuellen Anästhesie & Intensivmedizin befindet sich ein guter Artikel über den Produktionsdruck und wie dadurch Patienten gefährdet werden. Beispiele die sicherlich jeder kennt…

Es ist dem Anästhesisten eine vertraute Erfahrung, dass Operationsprogramme verfügbare personelle Ressourcen wiederholt unberück sichtigt lassen und dass die notwendige Anpassung – Planung an Wirklichkeit – zu Konflikten führt: es resultiert Patienten-gefährdender Produktionsdruck. In Gegenwart unzureichender Finanzierung von Gesundheitseinrichtungen ist die Gefahr für Pati enten dort besonders groß, wo, um Erlöse zu erzielen, Sicherheitserwägungen (z.B. Qualifikation des Anästhesisten) dem Erreichen von Produktionszielen (jährliche Fallzahlen, Saalauslastung, Wechselzeiten) unter­geordnet werden. Mit klinischen Beispielen wird dargestellt, wie groß die Gefahr für Patienten sein kann, wenn dem Erreichen eines Produktionszieles – das Einhalten eines geplanten OP-Progammes – eine höhere Priorität eingeräumt wird als der Sicherheit der Patienten.

>>>mehr>>>

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

You might also like

Anästhesie bei Frontal 21 Was für ein Tag. Bei jeder zweiten Prämedikation musste ich mir anhören "Herr Doktor, ich weiss bescheid,... Suchbegriffe für November darmspiegelung video: Nachdem dieser Suchbegriff täglich vorkommt, habe ich mal einen Artikel mit Video... Kurvenvisite vom 08.12.09 Vor vielen Jahren, zu einer Zeit als es noch nicht üblich war, mit Handycams alles und jeden zu fotografieren,... Arztblogs 2009 Vor ca 1,5 Jahren stolperte ich bei Basic Thinking über einen Artikel der Wissenswerkstatt über sogenannte...
Grab This Widget

3 Responses to “Produktionsdruck im Operationssaal”

  1. Doc Brown Says:

    New blog post: Produktionsdruck im Operationssaal http://bit.ly/mzej2

  2. eliseNo Gravatar Says:

    Wirklich?Ich weiß das nicht!Vielen Dank an den Autor für die wichtigste Infos!

  3. Doctors Blog » Blog Archive » Anästhesie bei Frontal 21 Says:

    [...] Sprecher von BDA und DGAI zu Wort, und hatten über den zunehmenden “Produktionsdruck” (Doc Brown berichtete) und den Kampf um die Standards zu [...]

Leave a Reply