OpenAnesthesia.org

Posted by: Doc Brown  :  Category: Medizin

OpenAnesthesia.org ist ein Wiki für Anästhesie, Intensivmedizin und der dazugehörigen Pharmakologie. Obwohl noch im Aufbau finden sich dort viele interessante Artikel, Texte und kontroverse Diskussionen.

We believe that the collaborative nature of wikis (witness the success of Wikipedia), combined with other recent advances in information dissemination (ex. Podcasts, YouTube, web logs aka “blogs”), can substantially enhance the traditional paradigm of scientific journalism. This page is designed to be a multimodaleducational toolkit for medical students, residents, and practitioners, with different pages targeted to different audiences. The content on this site is freely available to all. It is our hope that, as the site matures, increasing numbers of users will contribute new content or critique existing content, so that eventually the site will be completely self sufficient.

(via The Anesthesia Blog)

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

You might also like

Steampunk in Oxford Seit langem schon bin ich ein Fan von dem etwas unbekannten "Steampunk", besonders umgebaute moderne... Neuigkeiten der Woche Spät aber dennoch, nächste Woche startet der 25C3, der 25. Chaos Communication Congress. Außerdem... 26C3: FTP und Videos Der 26C3 in Berlin ist vorbei und langsam gibt es die ersten Videos von den Vorträgen. Auf den FTP-Seiten... Operationen/Narkosen und Ritalin (Quelle: Pixelio/geralt) Methylphenidat erlebt seit ja leider seit Jahren einen Boom seit es 1944...
Grab This Widget

3 Responses to “OpenAnesthesia.org”

  1. Doc Brown Says:

    New blog post: OpenAnesthesia.org http://www.doctorsblog.cc/2009/08/openanesthesiaorg/

  2. Cathey EngladeNo Gravatar Says:

    so siehts aus!

  3. Jamal WeisingerNo Gravatar Says:

    Thanks for providing this inspiring read. See mine!

Leave a Reply